"Mein Ziel ist es, mehr Stabilität und Sicherheit in sozialen Beziehungen zu schaffen. Ich stelle dafür Mittel und Methoden bereit, um selbst einen Unterschied machen zu können"

 Reinier Verbeek

 

 

  • 27 Jahre Erfahrung im Abhalten von Schulungen und Trainings (ausgebildeter Instruktor)
  • Führungskraft mit mehrfachen Ausbildungen nach hohen professionellen Standards
  • 16 Jahre Erfahrung mit Sicherheitsschulungen, wovon 12 in psycho-sozialen Institutionen und Dienstleistungsbereichen

 

 

 

Hinter dem B.A.S.I.G.®-Konzept stecken ein ungewöhnlicher, breitgefächerter, beruflicher Werdegang und dementsprechend vielfältige, reale Erfahrungswerte im Umgang mit brachialer Gewalt, offener Aggression bis zu den subtilsten, manipulativen Verhaltensweisen. Diese praktischen Erfahrungen sind der Hintergrund, warum das Konzept einen beziehungsorientierten Umgang vorzieht, aber auch die Grenzen des Möglichen erkennt, Situationen nicht unterschätzt und das Bewahren der Sicherheit nicht außer acht lässt. Außerdem bevorzuge ich es Menschen konkret zu befähigen, in schwierigen Situationen handeln zu können, was sich in der praktischen und realitätsnahen Gestaltung der Fortbildungen widerspiegelt. 

 

Eine Kurzfassung meines Lebenslaufes:

- Niederländisches Athenaeum (VWO)

Unteroffizier-Ausbildung beim niederländischen Bundesheer 

- (Wehrpflicht) Unteroffizier beim niederländischen Bundesheer, Sicherheits-Kompanie

- Berufskorporal der 11. Airmobile Infanterie Brigade (UNPROFOR Kriegseinsatz in Srebrenica,

   Bosnien-Herzegowina)

- Berufsunteroffizier-Ausbildung

- Medizinischer Berufsunteroffizier der 11. Airmobile Infanterie Brigade, Air Assault

- Erweiterte Berufsunteroffizier-Ausbildung

- Krankenpfleger Ausbildung beim niederländischen Bundesheer

- Covert Surveilance and High Risk Bodyguard Ausbildung in Groß Britannien 

   (Mitglied der Professional Bodyguard Association)

- „Türsteher“ in Wien, Security Aufträge

- Detektiv-Assistenz bei einem ehem. COBRA Beamten

- Trainer von High Risk Security Personal und Personenschützern für Auslandseinsätze

- Sonderausbildung zum psychiatrischen Krankenpfleger

- Betreuer an der Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, Hinterbrühl

 

Ab 2006:

- Betreiber des Konzeptes zum professionellen Aggressionsmanagement I.V.A.® "Instrument für

   Verhaltensausgleich", mit ausgedehnten Referenzen aus unterschiedlichsten Bereichen

   Ab 2018 die Umänderung in B.A.S.I.G.®

- Verhaltenstrainer mit jugendlichen Insassen 

- Buchautor 

- Lehraufträge (Pflege und Pädagogik)

- Verhaltenstraining mit Kindern & Jugendlichen

 

Hobbies:

Laufsport, Tauchen, Wandern, Malen, Kampfsport (Muay Thai), Kampfkunst & Reisen